Veranstalter...

Die zwei Abende im Rahmen von HOPENOW werden von der Davoser Pfingstgemeinde veranstaltet und getragen.
Die Pfingstgemeinde Davos wurde 2001 gegründet und gehört dem Verband der Schweizerischen Pfingstmission (SPM) an zu der rund 65 Gemeinden in der Schweiz angehören.In Davos arbeiten wir mit den anderen Frei- und Landeskirchen zusammen und sind Teil der AKiD. Mehr Infos zur Pfingstgemeinde Davos finden Sie hier. 

Welche christliche Gemeinschaften eine Landeskirche und welche eine Freikirche sind, ist in jedem Staat unterschiedlich geregelt. In den Vereinigten Staaten beispielsweise gibt es keine Landeskirchen, die reformierte und die katholische Kirche haben dort den gleichen Status wie Pfingstmission, Methodisten, Heilsarmee oder Baptisten.

Der Unterschied zwischen Freikirchen und Landeskirchen liegt in ihrem rechtlichen Verhältnis zum Staat und deren Finanzierung.
Freikirchen sind meist als Verein organisiert und werden ausschliesslich durch Spenden getragen, während dem die Staatskirchen über Steuern finanziert sind.

Gedanken zu Reformation & Freikirche...

 

Haben Sie Fragen zu den Abenden? Dann melden Sie sich ungeniert.